Consulting

Einzelne Mitarbeiter und Partner des Interuniversitären Zentrums erstellen nach Vereinbarung rechtsvergleichende und auslandsrechtskundliche Gutachten für Behörden, Gerichte, Unternehmen, Verbände, Rechtsanwälte u.a. Darüber hinaus führen sie Aufträge und Projekte zu Einzelfragen der Rechtsentwicklung in den Beitritts- und Kandidatenländern der EU sowie in ausgewählten Transformationsstaaten aus.

Die Mitarbeiter und Partner des Interuniversitären Zentrums beraten Durchführungsorganisationen bei Rechts- und Justizreformprojekten in den Transformationsstaaten. Diese Beratung zielt darauf ab, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit von ihrer Konzeptionsphase über die Durchführungsphase bis hin zur Abwicklungsphase und schließlich der Evaluierung zu begleiten. Insbesondere umfasst sie:

  • Ausarbeitung von Angebotstexten für Projektausschreibungen;
  • Suche von geeigneten Experten für Kurz- und Langzeiteinsätze im Ausland;
  • Unterstützung von Durchführungsorganisationen beim Projektreporting;
  • Kurz- und mittelfristige Auslandseinsätze von Mitarbeitern und Partnern des Zentrums als Experte oder Trainer;
  • Gutachten zur Projektfortschrittskontrolle.

Hierbei können sich die Mitarbeiter und Partner des Interuniversitären Zentrums auf langjährige Berufserfahrung, eine gute Vernetzung in den Transformationsstaaten Ostmittel-, Ost- und Südosteuropas sowie Zentralasiens, einschlägige Sprachkenntnisse und Projekterfahrung stützen.

Link zu dieser Seite: http://www.intercentar.de/nc/print/de/consulting/